Diagnose

Wir finden für Sie die passende Praxis!

Als Ergebnis der eingehenden Untersuchung und mit Hilfe von Befunden, z.B. einer Röntgenaufnahme, diagnostizieren Zahnärztin und Zahnarzt mögliche Erkrankungen. Zahnärztin und Zahnarzt legen fest, ob die Prophylaxe zur Behandlung der diagnostizierten Erkrankung erforderlich ist.


Kontakt
Prophyrelax Standard
Weitere Informationen:
Untersuchung Diagnose Medizinische Notwendigkeit Prophylaxepersonal Prophylaxekonzept Ablauf der Prophylaxe

Patientengruppen

Prophylaxe ist für alle Patientengruppen wichtig

Krankheitsbilder

Unterschiedliche Krankheits- und Beschwerdebilder verlangen nach abgestimmter Prophylaxe

Ihr Ansprechpartner
Dirk Häberer

Telefon: 030 55463214
eMail: info@prophylaxe-deutschland.de
Geprüfte Qualität
Tatjana Stukelj (QMB)

über Prophylaxe für Deutschland: "Als Qualitätsbeauftragte bin ich begeistert..."
Prophylaxe vergleichen
sprich [profiri`läx]
ist ein Konzept zur Standardisierung der
Professionellen Zahnreinigung (PZR).
Prophyrelaxe